Kaltwassersatz CH 100 kW

100kW Kälteleistung, Scrollverdichter, Glykolbetrieb möglich, Plattenwärmetauscher aus rostfreiem Stahl, erfüllt die Druckgeräteverordnung EN37812/2002, integrierte Pumpe, integrierter Speicher, optional Störmeldegerät möglich, einfache Bedienung, drehzahlgeregelte Ventilatoren

Artikelnummer: ch-100 Kategorien: ,

technische Daten

Größe 4050 x 1340 x 2350 (LxBxH in mm)
Gewicht

950/1250 kg

Kälteleistung

100 kW

elektrische Einspeisung

Stecker CEE 125A (3P+N+PE)

Anschlussstutzen VL / RL am Objekt

2" AG

Stromaufnahme (3x400V)

87.9 A

Schallpegel

54 db(A)

Leistungsstufen

0/50/100%

Kältemittel

R410A

Verdichter

2 x Scroll

Druckabfall Verdampfer

37 kPa

Elektrische Leistungsaufnahme

50.5 kW

Wassermenge Verdampfer

16.8 m³/h

Arbeitsdruck Max.

6 bar

Pumpenbeförderungsleistung

17 m³/h

Einsatzbereiche

Entfeuchten, Büroklima, Eisbahnen, Ersatzkälte, Eventklimatisierung, Gärprozesse, Geschäftsraumklimatisierung, Industriehallen, Klimatisierung von historischen Gebäuden, Krankenhäuser, Kühlräume, Lagerhallen, Lebensmittel, Messen, Notfallkälte, Notkühlung, Pharma, Prozesskühlung, Rechenzentren, Serverraumkühlung, Shops, Tankstellen, Veranstaltungen, Weinkühlung, Werkshallen

Branche

Anlagenbau, Architekten, Baugewerbe, Energieversorger, Event, Facilitymanagement, Fussballvereine, Gastronomie, Gebäudemanagement, Handel, Handwerk, Industrie, Landwirtschaft, Logistik, Messen, Planungsfirmen, Produktionsfirmen, Stadtwerke, Vereine, Brauereien, Hotellerie, Kommunen, Krankenhäuser, Lebensmittelproduktion, Öffentliche Einrichtungen, Pharma, Prozesskälte, Spitäler, Winzer

Kaltwassersatz CH 100 kW

Diese Serie von Kaltwassersätzen ist speziell für die mobile Verwendung ausgerüstet. Mit dem stabilen Transportrahmen sind die Geräte mittels Stapler oder Kran gut händelbar. Dieser luftgekühlte Flüssigkeitskühler mit integrierter Pumpe ist zur Aufstellung im Freien konzipiert. Mit dieser Einheit kühlt man Flüssigkeiten ab die dann in verschiedenen Systemen als Kühlung oder Klimatisierung verwendet werden. Aber auch zur Kühlung von Gärprozessen ist diese Anlagenart bestens geeignet. Im Winter finden die Geräte ihren Einsatz unter anderem auch zur Eiserzeugung diverser Eislaufbahnen. Die Kaltwassersätze werden oft mit der Lüftungsgeräteserie VC kombiniert aufgestellt. Mit dieser Kombi lassen sich große Industrie und Werkshallen klimatisieren.

Das könnte dir auch gefallen …

ENERGY MODE