Kaltwassersatz CH 20 kW

20kW Kälteleistung, Scrollverdichter, Glykolbetrieb möglich, Plattenwärmetauscher aus rostfreiem Stahl, erfüllt die Druckgeräteverordnung EN37812/2002, integrierte Pumpe, integrierter Speicher, optional Störmeldegerät möglich, einfache Bedienung, drehzahlgeregelte Ventilatoren

Artikelnummer: ch-20 Kategorien: ,

technische Daten

Größe 2250 x 1050 x 1650 (LxBxH in mm)
Gewicht

370/430 kg

Kälteleistung

20 kW

elektrische Einspeisung

Stecker CEE 32A (3P+N+PE)

Anschlussstutzen VL / RL am Objekt

2" AG

Stromaufnahme (3x400V)

22.3 A

Schallpegel

47 db(A)

Leistungsstufen

0/100%

Kältemittel

R410A

Verdichter

1 Scroll

Druckabfall Verdampfer

29 kPa

Elektrische Leistungsaufnahme

10.4 kW

Wassermenge Verdampfer

3.5 m³/h

Arbeitsdruck Max.

10 bar

Pumpenbeförderungsleistung

3.6 m³/h

Einsatzbereiche

Entfeuchten, Büroklima, Eisbahnen, Ersatzkälte, Eventklimatisierung, Gärprozesse, Geschäftsraumklimatisierung, Industriehallen, Klimatisierung von historischen Gebäuden, Krankenhäuser, Kühlräume, Lagerhallen, Lebensmittel, Messen, Notfallkälte, Notkühlung, Pharma, Prozesskühlung, Rechenzentren, Serverraumkühlung, Shops, Tankstellen, Veranstaltungen, Weinkühlung, Werkshallen

Branche

Anlagenbau, Architekten, Baugewerbe, Energieversorger, Event, Facilitymanagement, Fussballvereine, Gastronomie, Gebäudemanagement, Handel, Handwerk, Industrie, Landwirtschaft, Logistik, Messen, Planungsfirmen, Produktionsfirmen, Stadtwerke, Vereine, Brauereien, Hotellerie, Kommunen, Krankenhäuser, Lebensmittelproduktion, Öffentliche Einrichtungen, Pharma, Prozesskälte, Spitäler, Winzer

Kaltwassersatz CH 20 kW

Die Kaltwassersätze 5, 10 und 20kW sind sehr beliebt bei Winzer und finden ihren Einsatz zum Kühlen des Gärprozesses. Die Geräte sind einfach zu bedienen und mittels Spedition zu versenden. Technisch visierte Kunden können mittels Telefonsupport oder selbstständig die Anlagen in Betrieb nehmen. Was betriebswirtschaftlich eine Besserstellung für den Kunden darstellt.

Das könnte dir auch gefallen …

ENERGY MODE