Heizcontainer HS 160 kW

65kW bis 160kW Wärmeleistung, gut geeignet für Langzeitmieten, Optional SMS-Störmeldung, stabile und kompakte Bauweise, Öl- oder Gasfeuerung, kann große Mengen von Brauchwarmwasser erzeugen, ideal für Bau- und Hallenheizung, integrierter Heizöltank bis 600 kW

Artikelnummer: hs-160 Kategorien: ,

technische Daten

Größe 3600 x 1600 x 2210 (LxBxH in mm)
Gewicht

1500 kg

Wärmeleistung

85-160 kW

Medium

Heizung 90/70°C, Brauchwasser 60/45°C

Sicherung

Heizung 3 bar, Brauchwasser 10 bar

Zirkulation

ja

Förderdaten Hauptpumpe

6.5 m³/h: 6-7 mWS

Leistung Warmwasser 45°C

2580 l/h

Expansiosngefäss

140 l

Inhalt Heizöltank intern

1000 l

Brennstoff

Heizöl EL

Frostschutzeinrichtung

ja

Fernüberwachung

optional

elektrische Einspeisung

13A / 230V

Kaminanlage

Edelstahlkamin

Anschlussstutzen VL / RL am Objekt

2" AG

Anschlussstutzen Sanitär

2" AG/ 2" AG/ 1" AG

Einsatzbereiche

Abtauen von Eisbahnen, Ausfall von Prozessenergie, Bauheizung, Bautrocknung, Beheizung von Asylunterkünften, Betonkernaktivierung, Brauchwarmwassererzeugung für Duschwasser, Entfeuchten, Ersatz für Wärmepumpe, Estrichtrocknung, Eventheizung, Fermenterheizung, Fernwärme, Funktionsheizen, Hallen- oder Lagerheizung, Havarie, Heizung für Ferienhaus, Innen- und Aussenaufstellung, Kraftwerksbau, Messestandheizung, Notheizung, Prozesswärme, Rasenheizung, Renovierungen, Sanierungen, Schwimmbädererwärmung, Überbrückung bei Heizungsausfall, Umbau von Unterstationen und Nahversorgungseinrichtungen, Vorspanntechnik im Fernleitungsbau

Branche

Anlagenbau, Architekten, Baugewerbe, Biogas, Energieversorger, Event, Facilitymanagement, Fussballvereine, Gastronomie, Gebäudemanagement, Handel, Handwerk, Industrie, Landwirtschaft, Logistik, Messen, Planungsfirmen, Produktionsfirmen, Stadtwerke, Vereine, Hotellerie, Kommunen

Heizcontainer HS 160 kW

Die mobile Heizstation HS160 ist eine kompakte Leichtbauweise, die sich hervorragend für den Eventbereich oder längere Sanierungsarbeiten eignet. Durch sein geringes Gewicht, kann dieser problemlos auf Dächern aufgestellt werden, was ein Vorteil für Baustellen mit geringem Platzbedarf ist. Eine robuste Schlauchleitung verbindet die Heizzentrale mit verschiedenen Systemen. Die verbauten Komponenten sind auf dem modernen Stand der Technik von namhaften Herstellern und betriebssicher.

Das könnte dir auch gefallen …

ENERGY MODE